Professor Dr. Sauerwein erhält hohen japanischen Orden

Von |31.08.2021|

Am 27. August 2021 wurde Herr Prof. Dr. med. Wolfgang Sauerwein, Facharzt für Radiologie mit dem Forschungsschwerpunkt Neutronentherapie, mit dem „Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen“ der japanischen Regierung geehrt. Herr Generalkonsul Iwama überreichte ihm im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in seiner Residenz in Erkrath persönlich die hohe Auszeichnung. Der japanische Generalkonsul [...]

Grüne Förderung für die Mobilität

Von |30.08.2021|

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat zwei neue Förderprogramme aufgelegt – für die Errichtung von Schnellladestandorten ebenso wie für die Anschaffung klimafreundlicher Nutzfahrzeuge und die Installation der dazugehörigen Ladeinfrastruktur. Wer auf elektrische Mobilität setzt, schützt Klima und Umwelt, denn E-Autos und E-Bikes verursachen eine deutlich wenigere CO2-Belastung oder sind durch das Nutzen [...]

Erstes Referenzzentrum im Ruhrgebiet

Von |25.08.2021|

Krankhaftes Übergewicht ist längst zu einer Volkskrankheit geworden. Dabei ist die Ursache nicht immer nur ein ungesunder Lebensstil. Sport und Diäten reichen als Therapie oft nicht aus. Hilfe erhalten Patienten im Adipositaszentrum des Alfried Krupp Krankenhaus in Essen – wenn nötig durch eine bariatrische Operation. Die erfolgreiche Arbeit des Zentrums wurde 2021 erneut von der DGAV (Deutsche Gesellschaft für [...]

Innovationspreis des Netzwerks ZENIT e. V. wird zum 10. Mal vergeben

Von |06.08.2021|

Das Ausschreibungsthema: Kooperationsprojekte zu Nachhaltigkeit und Resilienz Gesucht werden Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und Start-ups (nicht älter als fünf Jahre) oder Unternehmen bzw. Start-ups und Hochschulen/Forschungseinrichtungen. Sie sollen zeigen, wie mit Nachhaltigkeit und Resilienz der Einstieg in neue Branchen, Märkte und Geschäftsmodelle gelingt, um auch in Zeiten von wirtschaftlichen Veränderungen wettbewerbsfähig zu bleiben. Beispiele können u. [...]

Neue Initiative „Schule macht stark“ (SchumaS) mit Ziel die Bildungschancen von Kindern in sozial benachteiligten Lagen zu verbessern

Von |01.08.2021|

Der Forschungsverbund „Schule macht stark – SchuMaS“ ist Teil der gemeinsamen Initiative von Bund und Ländern „Schule macht stark“ zur Unterstützung von Schulen in sozial schwierigen Lagen. Die Initiative zielt auf bestmögliche Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler, die sozial benachteiligt sind. Dazu arbeiten Wissenschaft und Schulen kooperativ zusammen. Die Initiative ist auf zehn Jahre angelegt [...]

Nach oben