Ed Tech Research Forum

Am Donnerstag, den 30. September und Freitag, den 1. Oktober 2021 findet jeweils vormittags das 2. Ed Tech Research Forum 2021 online zum Schwerpunktthema Wissenschaftskommunikation statt.

Die diesjährige Tagung des BMBF-Metavorhabens „Digitalisierung im Bildungsbereich“ hat zum Ziel, bildungsbereichsübergreifende Räume des Austausches und der Vernetzung zu schaffen. Dabei sind sowohl Bildungswissenschaftler:innen, insbesondere aus den BMBF-Förderprojekten, als auch Akteur:innen aus der Bildungspraxis sowie aus der Bildungspolitik und -administration adressiert. Die Veranstaltung steht weiteren Interessierten offen; die Teilnahme ist kostenlos.

Wissenschaftskommunikation ist ein zentrales Thema, das sowohl das Publizieren für die Bildungspraxis als auch innerhalb der Wissenschaft umfasst. Aus diesem Grunde werden Herausgeber:innen praxisrelevanter und wissenschaftlicher Publikationsorgane sowie Expert:innen der Wissenschaftskommunikation über Ziele, Strategien und konkrete Wege des Publizierens ins Gespräch kommen. Darüber hinaus wird es Angebote zu Austausch, Diskussion, Beratung und Vernetzung zwischen den BMBF-Förderprojekten sowie zwischen Bildungsforscher:innen und Akteur:innen der Bildungspraxis geben.

Mit den folgenden Grußworten laden die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Anja Karliczek, die Projektorin für Studium und Lehre der Universität Duisburg-Essen, Frau Prof. Dr. Isabell van Ackeren sowie Prof. Dr. Michael Kerres als Projektleiter des BMBF-Metavorhabens Digitalisierung im Bildungsbereich ganz herzlich zum Ed Tech Research Forum 2021 ein.

Datum

Sep 30 2021 - Okt 01 2021
Vorbei!

Uhrzeit

08:30 - 14:00
metavorhaben digitalisierung im bildungsbereich

Veranstalter

metavorhaben digitalisierung im bildungsbereich
E-Mail
daniel.diekmann@uni-due.de
Website
https://digi-ebf.de/
Programmheft und Anmeldung
Nach oben