4. Essener Wissenschaftssommer: Institutionen präsentieren ihre Innovationsfähigkeit

Von |27.06.2022|

Wie muss die Stadt von morgen aussehen, um den Bedürfnissen von Mensch und Natur gerecht zu werden? Welche innovativen Lösungen und technologischen Fortschritte gibt es, um die Stadt als Lebensraum neu zu denken? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gab der 4. Essener Wissenschaftssommer vom 1. bis zum 24. Juni 2022. Insgesamt 18 Veranstaltungen [...]

4. Essener Wissenschaftssommer: Bühne frei für die „Intelligente Stadt“

Von |18.05.2022|

Bereits zum vierten Mal zeigt die Wissenschaftsstadt Essen, wie innovativ und kreativ die Wissenschaftsszene in Essen ist. Beim 4. Essener Wissenschaftssommer vom 1. bis zum 24. Juni 2022 setzen sich zahlreiche Veranstaltungen mit dem Thema "Intelligente Stadt" auseinander – spannend, informativ, amüsant, kritisch und vor allen Dingen: verständlich. Den Auftakt markiert ein Science Slam am [...]

Alfried Krupp Schülerlabor der Künste nimmt Betrieb im SANAA-Gebäude auf: Eröffnung am 11. Mai von 12 bis 18 Uhr

Von |27.04.2022|

Angebote für Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Kunst, Musik, Design und Performance am Folkwang Campus Welterbe Zollverein   Nach intensiver Vorbereitungszeit starten die Folkwang Universität der Künste und die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung ab Mai ein deutschlandweit einzigartiges Modellprojekt zur künstlerischen Nachwuchsförderung: Das Alfried Krupp Schülerlabor der Künste bietet künstlerisch-wissenschaftliche Workshop-Programme für [...]

Melodien verkleiden sich: Folkwang-Kinderkonzert am 25. März

Von |10.03.2022|

Unter dem Motto „Melodien verkleiden sich“ bringen Studierende des Folkwang Studiengangs Musikpädagogik und Schüler*innen der Gemeinschaftsgrundschule Sandstraße in Duisburg-Marxloh sowie der Joachimschule in Essen-Kray ein Kinderkonzert zum Zuhören und Mitmachen auf die Bühne. Die Leitung haben die Folkwang Lehrenden Prof. Dr. Anne Steinbach, Prof. Dorothea Baier und Dr. Lesley Olson. An dem Kooperationsprojekt der Folkwang [...]

Essener Junior Uni schickt Mini-Computer ins All

Von |29.11.2021|

Essen (idr). Gemeinsam mit Informatikern der Uni Duisburg-Essen (UDE) haben neun junge Forscherinnen und Forscher einen kleinen Computer entwickelt, der im Dezember zur Internationalen Raumstation ISS fliegen wird. "Calliope mini" kann alltägliche Dinge nachbauen oder auch Neues erfinden. Er verfügt über einen Helligkeits- und Lagesensor, Kompass, Thermometer, Farb-LED, Mikrofon, Lautsprecher sowie einen kleinen Bildschirm und [...]

Junior Uni Essen goes ISS

Von |26.11.2021|

Ein Mini-Computer fürs All Stell dir vor, etwas, das du geschaffen hast, fliegt in den Weltraum! Wahr werden könnte dieser Traum für neun junge Forscherinnen und Forscher. Sie entwickeln zusammen mit dem Informatiker Dr. Thorsten Kimmeskamp von der UDE ein spannendes Experiment für den „Calliope mini“, einen kleinen Computer, der im Dezember zur Internationalen Raumstation [...]

Neuer Internet-Auftritt der Initiative Wissenschaftsstadt Essen

Von |06.10.2021|

Moderner, übersichtlicher und zielgruppenorientierter: Die Wissenschaftsstadt Essen ist ab sofort mit einem neuen Internet-Auftritt online. Unter www.wissenschaftsstadt-essen.de präsentiert sich die gemeinsame Initiative von Institutionen aus Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft, Bildung, Stadt und Stiftungen in einem zeitgemäßen Design und bietet Informationen rund um die vielfältige Essener Wissenschaft. Essen genießt als Wissenschafts- und Bildungsstandort national und international einen exzellenten [...]

Eröffnung der Strahlemann® Talent Company an der Gesamtschule Nord

Von |05.10.2021|

  Im Februar 2021 fiel der Startschuss für das Talent Company Projekt an der Gesamtschule Nord in Essen-Vogelheim, gestern Abend (04.10.) konnte der Fachraum für Berufsorientierung feierlich eröffnet werden. Abschluss ist gut, Anschluss noch besser! Durch eine frühzeitige Berufsorientierung können Jugendlichen bereits während der Schulzeit nachhaltig darin unterstützt werden, die eigenen Interessen und Talente zu [...]

Stress bei Eltern während Schulschließungen

Von |13.09.2021|

Mehr als 60 Prozent der Eltern haben sich durch den Distanzunterricht infolge der Corona-Pandemie immer oder sehr häufig gestresst gefühlt. Das ergab eine Befragung des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Dabei wurden im Juni und Juli 2021 knapp 6.000 Eltern von Grundschulkindern in Nordrhein-Westfalen zur Lern- und Alltagssituation während der zweiten Phase der Pandemie befragt. [...]

Neue Initiative „Schule macht stark“ (SchumaS) mit Ziel die Bildungschancen von Kindern in sozial benachteiligten Lagen zu verbessern

Von |01.08.2021|

Der Forschungsverbund „Schule macht stark – SchuMaS“ ist Teil der gemeinsamen Initiative von Bund und Ländern „Schule macht stark“ zur Unterstützung von Schulen in sozial schwierigen Lagen. Die Initiative zielt auf bestmögliche Bildungschancen für Schülerinnen und Schüler, die sozial benachteiligt sind. Dazu arbeiten Wissenschaft und Schulen kooperativ zusammen. Die Initiative ist auf zehn Jahre angelegt [...]

Nach oben