Neuer Internet-Auftritt der Initiative Wissenschaftsstadt Essen

Von |06.10.2021|

Moderner, übersichtlicher und zielgruppenorientierter: Die Wissenschaftsstadt Essen ist ab sofort mit einem neuen Internet-Auftritt online. Unter www.wissenschaftsstadt-essen.de präsentiert sich die gemeinsame Initiative von Institutionen aus Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft, Bildung, Stadt und Stiftungen in einem zeitgemäßen Design und bietet Informationen rund um die vielfältige Essener Wissenschaft. Essen genießt als Wissenschafts- und Bildungsstandort national und international einen exzellenten [...]

Zweite Sitzung des H2-Beirates der Stadt Essen

Von |06.10.2021|

Vier neue Mitglieder im Wasserstoff-Gremium Als Energiehauptstadt Europas beheimatet Essen Top-Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die ein komplettes Wasserstoff-Ökosystem abbilden und eine Schlüsselrolle für die Umgestaltung des gesamten Ruhrgebiets zur führenden Wasserstoffregion spielen. Diese bringen die Stadt Essen und die EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH regelmäßig in einem H2-Beirat zusammen. Ziel ist, die Kräfte auf höchstem Niveau [...]

Erweiterte Kooperation zwischen FOM Hochschule und Siemens

Von |27.09.2021|

Die FOM Hochschule und die Siemens AG arbeiten bereits seit 2001 bei der Ausbildung von künftigen Fach- und Führungskräften erfolgreich zusammen. Im Laufe der Jahre haben sich die Bedürfnisse und Anforderungen der Siemens AG an das Studium weiterentwickelt, deshalb hat auch die FOM auf diese Entwicklungen reagiert und das Studium auf die Bedürfnisse des Kooperationspartners [...]

Weitere Förderung der Nanowissenschaften an der UDE

Von |24.09.2021|

Vor sechs Jahren war die Freude in den Nanowissenschaften an der UDE groß: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtete eine neue Forschungsgruppe ein (FOR 2284) ein. Ihr Ziel: Systematische Designregeln entwickeln, damit komplexe Nanopartikel gezielt in der Gasphase hergestellt werden können. Nach 2018 entschied sich die DFG nun zum zweiten Mal für eine weitere Förderung der [...]

IKIM vernetzt sich über den DAAD mit exzellentem wissenschaftlichem Nachwuchs aus aller Welt

Von |14.09.2021|

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat ein internationales Treffen mit exzellenten Nachwuchswissenschaftler:innen organisiert, die sich für das Forschungsgebiet „Künstliche Intelligenz“ begeistern. Die „Postdoctoral Networking Tour in Artificial Intelligence (Postdoc-NeT-AI)“ bringt Post-Doktorand:innen aus 16 Ländern in Kontakt zu führenden deutschen KI-Forschungseinrichtungen. Dort präsentiert sich heute, 13. September 2021, auch das Institut für Künstliche Intelligenz in der Medizin [...]

Grün und Digital MINT-Bildung

Von |14.09.2021|

Das 7. MINT:Barcamp für MINT-Netzwerkerinnen und -Netzwerker aus ganz Deutschland ist das jährliche Event, um sich auszutauschen, Fragen rund um das Thema MINT-Bildung zu diskutieren und Best Practices kennenzulernen. Die Veranstaltung findet als Barcamp statt – ein offenes Tagungsformat mit vielen Workshops zu unterschiedlichen Themenaspekten. Die Inhalte der einzelnen Sessions sind nicht vorgegeben. Jede und jeder kann [...]

Professor Dr. Sauerwein erhält hohen japanischen Orden

Von |31.08.2021|

Am 27. August 2021 wurde Herr Prof. Dr. med. Wolfgang Sauerwein, Facharzt für Radiologie mit dem Forschungsschwerpunkt Neutronentherapie, mit dem „Orden der Aufgehenden Sonne am Halsband, goldene Strahlen“ der japanischen Regierung geehrt. Herr Generalkonsul Iwama überreichte ihm im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in seiner Residenz in Erkrath persönlich die hohe Auszeichnung. Der japanische Generalkonsul [...]

Grüne Förderung für die Mobilität

Von |30.08.2021|

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat zwei neue Förderprogramme aufgelegt – für die Errichtung von Schnellladestandorten ebenso wie für die Anschaffung klimafreundlicher Nutzfahrzeuge und die Installation der dazugehörigen Ladeinfrastruktur. Wer auf elektrische Mobilität setzt, schützt Klima und Umwelt, denn E-Autos und E-Bikes verursachen eine deutlich wenigere CO2-Belastung oder sind durch das Nutzen [...]

Innovationspreis des Netzwerks ZENIT e. V. wird zum 10. Mal vergeben

Von |06.08.2021|

Das Ausschreibungsthema: Kooperationsprojekte zu Nachhaltigkeit und Resilienz Gesucht werden Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und Start-ups (nicht älter als fünf Jahre) oder Unternehmen bzw. Start-ups und Hochschulen/Forschungseinrichtungen. Sie sollen zeigen, wie mit Nachhaltigkeit und Resilienz der Einstieg in neue Branchen, Märkte und Geschäftsmodelle gelingt, um auch in Zeiten von wirtschaftlichen Veränderungen wettbewerbsfähig zu bleiben. Beispiele können u. [...]

Creative Challenges 2021: Freizeit von morgen entwickeln

Von |30.07.2021|

Events werden digitaler, Freizeit wird nachhaltiger. Aus der Not in Pandemiezeiten sind in der Event- und Freizeitbranche viele neue, innovative und kreative Konzepte entstanden. Dieses Momentum nutzen wir und rufen gemeinsam zum Ideenwettbewerb "RETHINK! Freizeit und Events" auf! Bis zum 13. August 2021 können sich Studierende, Freelancer und Start-ups für die Creative Challenges 2021 bewerben. [...]

Nach oben